CO2 Nano Aquarium

Tropica CO2 Nano

Dass CO2 in einem dicht bepflanzten Nano Aquarium notwendig ist, ist ja bekannt. Dafür habe ich mir das Tropica CO2 Nano Set geordert. Was taugt es?

Dass CO2 in einem dicht bepflanzten Nano Aquarium durchaus seine Daseinsberechtigung hat, habe ich hier schon ausreichend erklärt. Selbst bei meinem 20 Liter Becken entfaltet das CO2 System seine volle Wirkung.

Statt mich mit Bio-CO2 Mischungen herumzuplagen, habe ich mir das Tropica CO2 Nano Set geordert und an meinem Garnelen-Becken installiert. Mit gut 60 € ist das Komplett-Set dabei relativ erschwinglich.

Zum Lieferumfang des Tropica Nano CO2 gehören:

  • CO2 Druckminderer mit Feinnadelventil und Manometer
  • CO2 Einwegkartusche 95g
  • 3in1 CO2 Diffusor
  • CO2 Schlauch
  • Flaschenhalterung
  • Saugnäpfe

Aufbau

Zu allererst muss der Druckminderer auf die Flasche geschraubt werden. Dadurch wird der Gasaustritt der Flasche automatisch aktiviert. Ein Abschrauben des Druckminderers ist dann erst wieder möglich wenn die Flasche entleert ist. Ansonsten läuft man Gefahr, dass das CO2 komplett aus der Flasche entweicht. Anschließend wird der CO2 Schlauch mit der Schlauchsicherung am Druckminderer angeschraubt. Das andere Ende des Schlauchs wird auf den CO2 Diffusor gestülpt. Da der CO2 Diffusor auch einen Blasenzähler und ein Rückschlagventil enthält sind eigentlich keine weiteren Komponenten nötig. Ich habe mir jedoch noch eine Nachtabschaltung mit Zeitschaltuhr in Form einer Fritz!DECT 200 zwischen Flasche und Diffusor geklemmt, um a) länger mit der Flasche auszukommen und b) um nachts kein unnötiges CO2 ins Becken zu leiten. Pflanzen können es eh nur verarbeiten, wenn Licht da ist.

Um den Blasenzähler zu füllen, muss lediglich die Kappe des Diffusors abgeschraubt und das Gehäuse gut zur Hälfte mit Wasser gefüllt werden. Anschließend kann der CO2 Diffusor im Nano Aquarium positioniert werden. Für eine saubere Schlauchführung sind dem Set Saugnäpfe mit Klemmen beigelegt. Die CO2 Druckgasflasche kann in den Kunststoffhalter gesteckt und entweder hochkant aufgestellt oder an den Beckenrand gehängt werden.

Funktionsweise

Das Nadelventil am Druckminderer lässt sich sehr leichtgängig drehen und der Druck somit sehr genau regeln. Bis der Effekt in Form von einer höheren oder niedriegeren Bläschen-Anzahl sichtbar wird, vergeht allerdings ein wenig Zeit. Um diese Verzögerung so gering wie möglich zu halten, habe ich den Schlauch so gut es ging gekürzt.

CO2 Diffusor
CO2 Diffusor im Nano Aquarium

Mit 95g Inhalt in der Druckgaskartusche komme ich knapp 2 Monate aus, mit einem entsprechenden Adapter kann ich zukünftig aber auch Mehrwegkartuschen beispielsweise von SodaStream nutzen. Dort ist deutlich mehr Inhalt drin und günstiger als die Ersatz-Zylinder von Tropica sind sie auch noch. Leider sind diese Adapter nicht überall erhältlich.

Für etwa 60 Euro bekommt man aber kein günstigeres Starter-Set, wenn es um CO2 geht. Lediglich die Anschaffung einer Nachtabschaltung  und Zeitschaltuhr  oder programmierbarer Steckdose  kommt zum Gesamtpreis von etwa 60€ dazu.

Fazit

Fazit
85 100 0 1
Für den Einstieg ist das CO2 Nano Set von Tropica eigentlich perfekt. Die einzelnen Komponenten sind hochwertig und rechtfertigen ihren Preis. In Nano Aquarien ist der Bedarf an CO2 überschaubar, so dass auch die kleine Kartusche für genügend Kohlendioxidzufuhr sorgt.
Für den Einstieg ist das CO2 Nano Set von Tropica eigentlich perfekt. Die einzelnen Komponenten sind hochwertig und rechtfertigen ihren Preis. In Nano Aquarien ist der Bedarf an CO2 überschaubar, so dass auch die kleine Kartusche für genügend Kohlendioxidzufuhr sorgt.
85/100
Total Score
  • Funktion
    85/100 Super
    Der Aufbau ist kinderleicht, lediglich die Feinabstimmung des Druckminderers erfordert viel Feingefühl.
  • Wirkung
    90/100 Super
    Wirkung ist schon nach wenigen Tagen im Nano Aquarium sichtbar, die Pflanzen sprießen, die Garnelen freut’s.
  • Preis/Leistung
    81/100 Sehr gut
    Wenn man sich gleich eine Nachtabschaltung und einen Adapter für eine Mehrweg-Flasche besorgt, hat man ein insgesamt sehr günstiges Paket mit niedrigen Folgekosten. Für gut 60 Euro gibt es auch kaum vernünftige Alternativen zum Tropica Nano Set. Lediglich die Original-Nachfüllkartuschen könnten günstiger sein.

Positiv

  • Sehr günstiges Gesamtpaket
  • Kompakt: passt auch in den Unterschrank

Negativ

  • Nachfüllkartuschen etwas teuer
Total
1
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Artikel
CO2 in Nano Aquarium

CO2 Anlage im Nano Aquarium – braucht man die?

Nächster Artikel
Nano Aquarium Einkaufsliste

Nano Aquarium Einkaufsliste

Total
1
Share